ARG reinkarn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Horoskope und Bibliogr.

B. von Clairvaux

Horoskope und Bibliographie

 
 
 

Fig. 1


 
 
 

Fig. 2

 

Auszug aus einem Brief, den Friedrich Rittelmeyer 1921 geschrieben hat:

In Nr. 19 des Stuttgarter Evangelischen Sonntagsblattes vom 8. Mai lese ich soeben einen Bericht über die Jahresversammlung der Evangelisch-Kirchlichen Vereinigung, auf der Herr Pfarrer Jehle in einem Vortrag über die kirchenfeindlichen Strömungen der Gegenwart behauptet hat, Herr Dr. Steiner habe "den Pfarrer Rittelmeyer zum Dank für seine Gefolgschaft zum wiedergekommenen Bernhard von Clairvaux erklärt." Dieser Satz widerspricht in allem völlig der Wahrheit. Weder hat Dr. Steiner mich je direkt oder andeutend zum wiedergekommenen Bernhard von Clairvaux oder zu etwas Ähnlichem
erklärt - weder mir selbst gegenüber, noch, wie ich mit Bestimmtheit sagen kann, irgend einem andern gegenüber - noch habe ich selbst etwas Derartiges von mir gesagt oder gedacht.
(11)


Bernhards Todeshoroskop erfuhr nie eine Erweckung, die zu Friedrich Rittelmeyer geführt hätte.

Meines Wissens hat Rudolf Steiner nie Informationen über die vorherige Inkarnation Emil Bocks oder Friedrich Rittelmeyers gegeben.


 
 
 

Fig. 3


 

Bibliographie

1   
Emil Bock, Gundhild Kacer-Bock, Verlag Urachhaus, Stuttgart, 1993
Die zwei Schriftstellen befinden sich auf der Seite 131.
2   Ebenda, S. 135
3   Ebenda, S. 143
4   Ebenda, S. 145
5   Ebenda, S. 148
6   Ebenda, S. 191
7   Ebenda, S. 316
8   Ebenda, S. 326
9   Ebenda, S. 328
10  Ebenda, S. 30-31
11  Menschenwerden, Weltenseele und Weltengeist, Rudolf Steiner, Verlag der Rudolf Steiner-Nachlassverwaltung, Dornach/Schweiz, 1967, GA 205, Vortrag vom 16. Juni 1921, Seite 25
Siehe auch Vorträge und Kurse über christlich-religiöses Wirken, Rudolf Steiner, Rudolf Steiner Verlag, Dornach/Schweiz, 1993, GA 342, Besprechung vom 15. Juni 1921, Seite 177

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü